Mi. Aug 7th, 2019

Tipps für das Indie Game Marketing

Tipps für das Indie Game Marketing

Wenn du dir die Zeit und die Mühe genommen hast, dein eigenes Spiel zu entwickeln, ist es das Ziel, dass so viele Leute wie möglich dich dafür bezahlen. Egal wie gut das Konzept und das Endprodukt Ihres Spiels ist, es wird nicht von selbst ein Erfolg sein.

Um eine Erfolgschance zu haben, müssen Sie Zeit, Mühe und Geld investieren. Diese Tipps sollten jedoch wirklich nützlich sein:

1. Marketing vor der Freigabe starten

Es ist am besten, Ihr Marketing zu beginnen, bevor Ihr Spiel veröffentlicht wird. Je früher Sie damit beginnen, Ihr Spiel auf Social Media und relevanten Teilen der Presse zu veröffentlichen, desto besser. Veröffentlichen Sie dann regelmäßige Updates.

2. Geben Sie Ihrem Spiel eine Website oder Homepage

Sobald du eine Website für dein Spiel erstellen kannst. Wenn Sie nicht für eine Website gehen, richten Sie zumindest eine Homepage ein, auf der die Leute die besten Informationen über das Spiel finden. TIPP – Bauen Sie dort Ihre eigene Community auf Ihrer OWN-Plattform auf.

3. Auf Social Media gehen

Jetzt ist nicht die Zeit, um schüchtern zu sein. Gehen Sie stattdessen auf Social Media und erzählen Sie der Welt von Ihrem Spiel über Facebook, Instagram oder Twitter. Stelle einfach sicher, dass deine Beiträge von hoher Qualität sind.

4. Filme drehen und zeigen

Zugehöriger Artikel: Der Beste Gaming Developer Laptop Test

Bilder verkaufen sich besser als Worte, also machen Sie Videos von Ihrem Spiel und veröffentlichen Sie diese auf Ihrer Homepage auf Social Media. Sie können iMovie oder andere kostenlose Tools verwenden, um die Inhalte zu erstellen, die unser Outsourcing der Aufgabe, wenn Sie ein knappes Budget haben, auschecken fiverr giggs.

5. Kreative haben, die kreativ sind

Machen Sie alle Ihre Grafiken erstaunlich und haben Sie Grafiksoftware bereit, so dass Sie sofort neue Grafiken erstellen können.

6. Gehen Sie zur Presse, die Ihnen helfen kann

Finden Sie heraus, welche Teile der Presse und der Influencer Ihnen am meisten helfen können. Dann erzählen Sie ihnen alles über Ihr Spiel und senden Sie Videos oder Muster.

7. Ich hoffe, es wird viral

In Gaming Mundpropaganda, oder Maus kam, machen einen atemberaubenden Unterschied für den Erfolg Ihres Spiels. Wenn genug Leute denken, dass Ihr Spiel brillant ist, und es allen anderen erzählen, damit es einen echten Unterschied für den Verkauf machen könnte.

8. Hilfe von der Menge

Sie können versuchen, die Crowd Sourcing für Ihr Spiel zu erhöhen, es könnte Ihre Finanzierung erhöhen und es wird die Menge der Werbung, die Sie erhalten, erhöhen.

9. Kollegen einbinden

Nehmen Sie an Online-Gruppen teil, die an Ihrem Spiel interessiert sein könnten, und es wird erwähnt, plus Leute können Sie nach weiteren Details fragen oder andere über das Spiel informieren.

10. Komm schon, die App ist richtig

Ihren App-Spot an diesen Tagen zu bekommen ist genauso wichtig wie die richtige Webseite. ASO (App Store Optimization) ist das, was Sie brauchen, um Verkäufe zu erzielen.

11. Probieren Sie zuerst Drittanbieter aus

Drittanbieter wie Big Fish sollten zuerst kontaktiert werden, um herauszufinden, ob sie Ihnen ein Geschäft anbieten können. Solche Unternehmen haben Kunden, die möglicherweise Ihr Spiel kaufen könnten.

12. Machen Sie diese App fantastisch

Eine großartige App für ein fantastisches Spiel ist besser als eine schlechte App für ein fantastisches gutes.

13. Notieren Sie sich die Kommentare

Wann immer Sie Feedback zu Social Media erhalten, sei es durch Kommentare, Komplimente oder Beschwerden, notieren Sie es sich. Dann setzen Sie sich wieder mit ihnen in Verbindung, sie können die Nachricht verbreiten.

14. Neue Dinge ausprobieren

Probiere endlich neue Dinge aus, um Menschen wie Aprofita anzuziehen. Sie können dir ein gutes Angebot machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.